Anfang April habe ich versucht, gemeinsam mit meiner Freundin über den Deich in Grieth zu spazieren. Versucht, ja. Leider ist der Deich nur in sehr kleinen teilen begehbar und überwiegend für Fußgänger gesperrt.

Dennoch hatte ich Glück und konnte an einer Wiese relativ nah an eine Schafherde heran, wollte allerdings auch nicht zu weit auf die Wiese laufen, um zu vermeiden das Gras unnötig platt zu treten oder die Schade aufzuscheuchen.