Wie auch die anderen zwei B├╝cher von Heidi und Robert Mertens, die ich hier vor kurzen vorgestellt habe, behandelt auch dieses die (Wieder-)Findung der eigenen Kreativit├Ąt.

Heidi und Robert Mertens zeigen euch verschiedenste Techniken in Text und Bild, mit denen ihr eure grauen Zellen im Bereich der Kreativit├Ąt wieder aufwecken k├Ânnt.

Von der Abstraktion, ├╝ber verschiedenste Farb- und Bewegungskonstellationen und auch der Einschr├Ąnkung durch Hardware- oder Umgebungsfaktoren lernt ihr viele Techniken kennen und seht die erreichbaren Ergebnisse.

Leider muss ich ehrlich res├╝mieren, dass viele der gezeigten Aufnahmen eher wie Schnappsch├╝sse wirken, nicht wie kreative Arbeiten. Es gibt auch gute Bilder, aber viele lassen doch hinterfragen, wo die min text beschriebenen Methoden zur Kreativit├Ątsfindung haben Einsatz finden d├╝rfen.


Wenn du meinen Blog unterst├╝tzen m├Âchtest, w├╝rde ich mich freuen, wenn du das Buch ├╝ber folgenden Affiliate-Link bei Amazon erwerben w├╝rdest.